VIRO
CHRONOGRAPH LIMITIERTE EDITION SILVRETTA CLASSIC 2021

SILBERFARBENES UND BLAUES ZIFFERBLATT MIT LEDERBAND UND EDELSTAHLBAND

2.600,00 €

LIMITIERTES SONDERMODELL

Dieses auf 128 Stück limitierte Sondermodell ist ein echter Hingucker. Sein rundes Edelstahlgehäuse von 44 mm Durchmesser ist mit leichtgängigen Drückern zum Starten, Stoppen und Zurücksetzen der Kurzzeitmessung versehen. Das hochwertige Saphirglas ist beidseitig entspiegelt. Das sportliche blaue Kalbslederband mit Lochung und orangefarbener Rückseite zieht die Blicke aufs Handgelenk. Diese Uhr wird ausgeliefert mit einem Wechselarmband aus Edelstahl.

BESONDERE MERKMALE

Der Union Glashütte Viro Chronograph Limitierte Edition Silvretta Classic 2021 bringt Funktionalität und sportliches Aussehen gekonnt in Einklang. Besonderer Hingucker auf dem silberfarbenem Zifferblatt sind die blauen Hilfszifferblätter des 30-Minuten- und 12-Stundenzählers, sowie die umrahmende Tachymeterskala in derselben Farbe. Sie werden ergänzt von einer Stoppsekunde aus der Mitte, der kleinen Sekunde bei 9 Uhr und der Tag-/Datumsanzeige bei 3 Uhr. Schwarz vernickelte Zeiger mit Super-LumiNova® Beschichtung sorgen für kompromisslose Klarheit. Der Chronograph ist bis 10 bar wasserdicht.

VIRO CHRONOGRAPH LIMITIERTE EDITION SILVRETTA CLASSIC 2021

WERK
Automatikwerk UNG-14.01
FUNKTIONEN
Sekunden, Minuten, kleine Sekunde, Datum- und Tagesanzeige im Zifferblattfenster, Chronograph 60 Sekunden, 30-Minuten- und 12-Stunden-Zähler, Sekundenstopp, 2 Drücker
GEHÄUSE
Edelstahl 316L, Saphirglasboden gepresst
GLAS
Saphir, beidseitig entspiegelt
WASSERDICHTIG­KEIT
bis zu einem Druck von 10 bar (100 m)
ZIFFERBLATT
blau mit Indizes
ZEIGER
vernickelt mit Super-LumiNova®
ARMBAND
Edelstahl 316L
GEWICHT
186 g
DURCHMESSER
44 mm
HÖHE
14 mm
REF.
D011.414.16.031.09
2.300,00 €** UNVERBINDLICHE PREISEMPFEHLUNG INKL. MWST.

BEDIENUNGSANLEITUNG | FACHHÄNDLER FINDEN

AUTOMATIKWERK UNG-14.01

Jede Union Glashütte Uhr wird mit viel Sorgfalt und Handarbeit von unseren Uhrmachern im sächsischen Glashütte in mehreren aufwendigen Etappen veredelt, montiert und reguliert. Im Herzen des Viro Chronographen schlägt ein Automatikwerk mit einer Gangreserve von 60 Stunden. Der Rotor trägt den skelettierten Marken-Schriftzug und feinen Glashütter Streifenschliff. Das liebevolle Dekor des Uhrwerks kann durch den geschraubten Saphirglasboden betrachtet werden.

ALLE VIRO CHRONOGRAPH MODELLE